Einsatzbereiche

NovoCrete® Rail wurde speziell für den Einsatz im Gleisbau entwickelt und ist in diesem Bereich vielseitig einsetzbar.

 

Hierbei spielt die nachhaltige Verwertung der anstehenden Böden, Gesteinskörnungen und Recyclingbaustoffen eine entscheidende Rolle.

NovoCrete® Rail kann sowohl bei Instandsetzungen als auch bei Neubauprojekten zum Einsatz kommen. Es können lehmige, tonige und sandige Böden ebenso verfestigt werden wie Gemische bestehend aus Alt-PSS und Schotter und vorhandenem Boden. 

Dazu wird für ein Bauvorhaben der Bindemittelgehalt mit NovoCrete® Rail auf die vorhandenen Bodenarten und -eigenschaften mittels einer Eignungsprüfung angepasst.

 

 

Einsatzbereiche

  • Gleisunterbau
  • Dammbau
  • Erneuerung von Brückenübergängen
  • Unterbau von Bahnübergängen
  • Sanierung/Neubau von Bahnhöfen
nach oben